Messner Vakuumtechnik
Maßgeschneiderte
Lösungen für Ihre
Vakuumanwendungen.
Slider
Meßner

Unternehmen

Das Gewerbegebiet Echternhagen in Kalletal ist schon seit Jahrzehnten die Adresse für maßgeschneiderte Vakuumtechnik „Made in Germany“. Lange bevor das Areal sich als ein begehrtes Gewerbegebiet entwickelt hatte, siedelte sich die Meßner GmbH & Co. KG im Jahr 1975 hier an. Der Standort ist bis heute etabliert als Spezialist und Partner der Verpackungsmaschinen-Industrie in über 40 Ländern. Qualität und Zuverlässigkeit drücken sich u.a. in der 100%-Prüfung aller Produkte aus.

Gegründet wurde das familiengeführte Unternehmen 1970 von Ernst-Günter Meßner, der sich zunächst auf den Handel mit Industriebedarfsartikel konzentrierte. Wenig später folgte die Eigenproduktion von Sonderarmaturen und -pumpen für Spezialmaschinen. Die damit verbundene Ausweitung des Geschäftsbetriebes machte 1975 die Umsiedlung in das Gewerbegebiet Echternhagen notwendig. Ein Produktions- und Verwaltungsgebäude wurde dort errichtet.

1976 ging die erste Generation Vakuum-Magnetventile in Serie – entwickelt und produziert in Kalletal. Die Ventile finden ihren Einsatz fast ausschließlich in Verpackungsmaschinen. 1983 setzte sich die zweite Generation Ventile durch. Die enge Entwicklungs-Zusammenarbeit erlaubt unseren Kunden seitdem eine besonders hohe Integrationstiefe.

Ein absolutes Erfolgsrezept ist die Bauweise im Baukastenprinzip mit einer Vielzahl von Konstruktions-möglichkeiten. 1992 ging die nunmehr dritte und zukunftsweisende Generation Magnetventile in Serie.

1978 startete das Unternehmen parallel mit der ersten Generation Vakuumzylinder, die dann 1986 von einer komplett neu gestalteten Baureihe abgelöst wurde. Neue Bauarten und Baugrößen erweitern das Sortiment.

Als Spezialist für Vakuumtechnik erreichen wir seit vielen Jahren in allen Produktgruppen hohe Stückzahlen. Auf dieser Basis rationalisieren wir unsere Produkte in puncto Qualität und Kosten und erreichen so ein außergewöhnliches Preis-Leistungsverhältnis. Wir konstruieren, in aller Regel zusammen mit unseren Kunden, Lösungen und Komplett-Systeme und schaffen so echten Mehrwert für die Verpackungsmaschinenindustrie.


Das Unternehmen wird heute in zweiter Generation von den Geschwistern Claudia und Michael Meßner geführt und beschäftigt am Standort Kalletal mehr als 30 Mitarbeiter. Der überwiegende Teil von ihnen arbeitet in der Produktion, wo die Erfahrung und das Wissen aus über 40 Jahren direkt in die Beschaffenheit und Qualität der Meßner Produkte einfließen.

Meßner Vakuumtechnik – Made in Germany.

HISTORIE

1970       Unternehmensgründung
1975       Errichtung eines Produktions- und Verwaltungsgebäudes
1978       1. Generation Vakuum-Magnetventile wird entwickelt und produziert
1978       Erste Generation Vakuumzylinder geht in Serie
1983       Beginn der Bauweise im Baukastenprinzip mit der zweiten Generation Ventile
1986       Neugestaltung sowie neue Bauarten und -größen erweitern die Bauhreihe der Vakuumzylinder
1992       Dritte und zukunftsweisende Generation Magnetventile geht in Serie
2017       Logo-Relaunch der Meßner Vakuumtechnik
2020       Firmenjubiläum, 50 Jahre Meßner GmbH & Co. KG
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok